Schließen

Zusammenarbeit mit UNA-HAKRA erreicht nächste Stufe

Unlängst wurde die Zusammenarbeit zwischen dem Futtermittelhersteller UNA – HAKRA Hanseatische Kraftfutter GmbH und der Abteilung Divisie Feed Logistics van Nijhof-Wassink um eine Stufe erweitert.

Zu den bisherigen Transporten im Tagesgeschäft, kommt nunmehr ein Fahrzeug der Nijhof-Wassink GmbH hinzu.

Dieses Fahrzeug ist ausschließlich für UNA – HAKRA im Einsatz und wird von der Logistik UNA – HAKRA disponiert.

„Wir sind glücklich, diese Chance bekommen zu haben. Das zeigt, das Nijhof-Wassink über beinahe 2 Jahre, eine überzeugende Leistung abgeliefert hat.

Hinzu kommt das überzeugende Konzept aus festen Kosten, Flexibilität und wachsender Kapazität. Dies alles ohne kapitalbindende Investition für den Kunden.“ So die Worte von Hans-Georg Bintakies ( Sales Germany ).

UNA – HAKRA Hanseatische Kraftfutter GmbH ist seit 50 Jahren als Hersteller von schweinehaltende Betrieben am Markt tätig.Das zur H. Wilhelm Schaumann Gruppe zählende Unternehmen, ist seit 2015 Auftraggeber von Nijhof Wassink.